Kategorien &
Plattformen

Ortsausschuss Niederlahnstein

Ortsausschuss Niederlahnstein
Ortsausschuss Niederlahnstein

Wer sind die und was machen die?

Wir sind:

  • Claudia Flach
  • Doris Nürnberg
  • Ferdi Müller
  • Marientraud Altmeier
  • Marion Gutwein
  • Stephanie Schuh

 

Und was machen die?

Wir kümmern uns um alles, was uns im Kirchort Niederlahnstein am Herzen liegt. Das sind die Feste, das sind die Kirchen, das ist die Gemeinde und wir denken, am besten können wir das vermitteln, wenn wir euch davon Eindrücke in Bildern vermitteln.

Übrigens, wir sind nicht gewählt, sondern haben uns so zusammengefunden. Wir sind offen für neue Impulse und Anregungen, und wenn du dich einbringen möchtest, sprich uns beim nächsten Kirchkaffee an!

 

Kirchkaffee

Manchmal ist es gut, stehen zu bleiben.

Manchmal ist es gut, mit Anderen zu reden.

Manchmal ist es einfach gut, nicht mit seinen Sorgen allein zu sein.

  • Nach der Messe, jeden 4. Sonntag im Monat

Zusammen ist man weniger allein.


Fronleichnam

Wir sind im Wechsel mit St. Martin und Heilig Geist zuständig für die Feier Fronleichnam. In Barbara findet sie den Anfang (wenn es nicht in Strömen regnet) vor der Johanneskirche. Von dort aus geht es (hoffentlich) singend durch die Straßen zu den Altären. Die wurden am selben Tag frühmorgens mit Blumen geschmückt. Danke Allen, die mitgeholfen haben!

 

 

Mittagstisch

Miteinander essen. Jeden 1. Samstag im Monat um 12 Uhr im Gemeindehaus St. Barbara. Alle sind eingeladen.

Wer bereitet das zu?

Das sind die Kolping-Familien, der Pfarrgemeinderat, die Barberianer (Chor), das Pfarrei-Team, der Ortsausschuss und und... nein, nicht alle können gennannt werden: Aber großes Dankeschön an alle, die sich gewagt haben, Mittagessen für ca. 50 Leute zu organisieren!

Übrigens, das Essen ist kostenlos, Spenden gerne! Damit wird nämlich der nächste Einkauf bezahlt. 

  • Wenn am Jahresende was übrig bleibt, geht es an jemand, der es gut gebrauchen kann. Wir denken da an KITAS, Menschen, die bedürftig sind, Hilfswerke.....

 

Agape-Feier

In der Osternacht laden wir nach der Heiligen Messe  zur Agape-Feier ins Gemeindehaus ein.

 

 

 

 

Barbaratag

Am 4.12. eines jeden Jahres wird der Barbaratag gefeiert, als Gedenktag der heiligen Barbara von Nikomedien. Nach der Messe lädt der Ortsausschuss in das Gemeindehaus ein.

 

 

 

Ausblick

Es gibt für uns alle die Frage: Wohin läuft das Alles? Großpfarrei? Wird meine Gemeinde noch da sein, die Menschen, denen ich vertraut bin?

Nein, wir haben keine Antwort darauf - aber:

Wir schauen mal, was möglich ist in unserer Gemeinschaft!

Wir sollten es wagen, neue Wege zu beschreiten... oder lasst uns dochmal über den Tellerrand gucken!

  • z.B. Thema Inklusion